Unterhaltsrechtliche Leitlinien

Die Düsseldorfer Tabelle, die hinsichtlich der Kindesunterhaltsbeträge auch in Schleswig-Holstein Anwendung findet, wurde zum 01.01.2018 verändert. Der sogenannte Mindestunterhalt für Kinder stieg in der ersten und zweiten Altersgruppe um jeweils 6,00 EUR und in der dritten Altersgruppe um 7,00 EUR. Somit ist für Kinder ab dem 01.01.2018 ein etwas höherer Unterhaltsbetrag zu zahlen. Der Selbstbehalt für die Unterhaltsschuldner beträgt bei nichterwerbstätigen Unterhaltspflichtigen monatlich 880,00 EUR und bei erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen monatlich 1.080,00 EUR. Hierin sind bis zu 380,00 EUR für Unterkunft einschließlich umlagefähiger Nebenkosten und Heizungen enthalten. Der Selbstbehalt soll erhöht werden, wenn die Warmmiete den ausgewiesenen Betrag überschreitet und nicht unangemessen ist.

 

Bei Nachfragen stehen wir Ihnen gerne mit einer ausführlicheren Auskunft zur Verfügung.

AnhangGröße
PDF icon Düsseldorfer Tabelle 2018432.79 KB